Alle Beleuchtungen werden standardmäßig mit einem Fußschalter geliefert.
Eine exklusive Alternative ist der Berührungsschalter. Über einen außenliegenden Metallkontakt (z. B. Fitschenrolle) kann durch Berührung die Beleuchtung geschaltet werden.

Der eleganteste Weg eine Schrankbeleuchtung zu schalten ist sicherlich über ein schaltbare Steckdose über die Hausinstallation.