Oberflächen auf Kernbuche

Kernbuche (BK) und Buche (BU) sind das gleiche Holz. Jedoch wird bei der Kernbuche das so genannten verkernte Holz aus der Mitte des Stammes verwendet. Durch unterschiedlich Ablagerungen von diversen Inhaltsstoffen in der Holzfaser kommt es zu der schönen wilden Holzstruktur.

Kernbuche geölt
mit einem Möbelöl mit Leinölanteil

Kernbuche geölt

Alternativ zu dem Ton BK 4050, bieten wir einen Oberflächenaufbau aus einer Öl-Wachs-Kombination an.

Kernbuche mattiert

BK 1002= mattiert mit einkomponenten Lack
BK 1004= versiegelt für Tische

Farbtondarstellung


Holz ist ein Naturprodukt, Farbe und Ausdruck sind nur bedingt reproduzierbar, Jede Oberfläche ist in dem möglichen Spielraum ein Unikat. Farbmuster sind daher nur Ausfallbeispiele für das bestimmte Oberflächenverfahren. Farbe und Struktur weichen daher immer ein wenig von Musterproben ab. Bildliche Darstellungen können erheblich anders ausfallen, als das Original.

 

 

Ton nach Wunsch


Sonderfarbtöne nach Kundenmustern oder Spezialanpassungen sind unser tägliches Geschäft. Nahzu alle üblichen Oberflächenbehandlungen auf Massivholz erstellen wir im eigenen Hause. Z.B. eine kann massives Eichenholz auch gut deckend mit sichtbarer Holzmaserung lackiert werden.

Auch eine Ausführung in einer gebürsteten Oberfläche ist möglich.